[wilhelmtux-discussion] Untershied OpenOffice - Staroffice

Marco Huggenberger huggi at openoffice.org
Son Feb 23 18:19:06 CET 2003


Hallo Zusammen

Markus Jordi schrieb:
> Aufgezwungen wird Dir weder StarOffice noch der Support.

Diese Aussage finde ich gut.

Ergänzen kann man noch, dass Sun Microsystems hier in der Schweiz keine 
direkte Schnittstelle (Telefonsupport ist in Holland/Irland) zwischen 
dem Endkunden und irgendwelchen Supportern/Entwicklern von StarOffice 
anbietet.

Mein Versuch vom letzten Sommer, bei Sun Microsystmes Schweiz nur an 
Marketingmaterial, Preislisten und Supportinformationen ranzukommen ist 
auch über die direkte Kommunikation mit den Verantwortlichen [1] nicht 
zu Stande gekommen. Mir wurde trotz mehrmaligen Versprechen der 
Verantwortlichen innerhalb der letzten 8 Monate kein Infomaterial 
zugestellt.

Unter Umständen findet man über die angeboten Supportquellen 
(Mailingliste (und Archiv), Webseite, IRC) schneller eine Lösung, als 
sich über eine nicht funktioniernde Marketingabteilung in der Schweiz 
aufzuregen. In der Zwischenzeit haben sich beim OpenOffice.org-Projekt 
auch für die Schweiz einige Firmen gemeldet, die kommerziellen Support 
(gegen Geld) anbieten [2].

[1] Albert.Hanslin at Sun.COM / Rafael.Egloff at Sun.COM (Product Marketing 
Manager, Sun Microsystems (Schweiz) AG)

[2] http://de.openoffice.org/about-support.html

-- 
Mit virtuellen Grüssen

Marco Huggenberger
OpenOffice.org Developer


Spruch des Moments:
"Ich habe gehört, das, wenn man die NT-4.0-CD rückwärts abspielt, eine 
satanische Nachricht ertönt. Das ist gar nichts. Wenn man sie vorwärts 
abspielt, installiert sie Windows NT!" (Unbekannter Autor)